Datenschutzvereinbarungen


Jeder Bürger hat das verfassungsrechtlich zugesicherte Recht, über die Verwendung seiner persönlichen Daten selbst zu bestimmen.
Aus diesem Grund ist es unsere Pflicht, Ihre Daten, die Sie uns beim Besuch unseres Internet-Auftrittes anvertrauen, zu schützen. Nachfolgend möchten wir Ihnen aufzeigen, welche Daten wir von Ihnen haben, was mit diesen Daten geschieht und welche Sicherheitsvorkehrungen wir getroffen haben, um diese Daten vor Missbrauch zu schützen.

Gültigkeitsbereich


Diese Datenschutzerklärung gilt für den gesamten Internet-Auftritt, nicht aber für Seiten anderer Anbieter, für die Sie auf unseren Seiten evtl. Links finden werden.
Protokollierung
Bei jeder Bestellung eines Kunden aus unserem Web-Angebot werden über diesen Vorgang personenbezogene Daten übermittelt und über einen Zeitraum von 4 Wochen zwischengespeichert.
" Firma,Name
" Anschrift
" PLZ.
" Ort
" Telefonnummer
" E-Mail Adresse
Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte, auch in Auszügen, findet niemals statt.

Auskunfts-und Korrekturrechte gespeicherter, personenbezogener Daten


Gemäß §34 und §6b BDSG haben Nutzer das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die über sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben die Nutzer nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen auch das Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten.
Wenden Sie sich in all diesen Fällen unmittelbar an: harvey-k@alice.de

Cookies


Wir setzen auf unserer Seite Session-Cookies ein. Die Daten werden nicht dauerhaft gespeichert. Die Verwendung der zeitlich begrenzten Cookies bietet Ihnen den Vorteil, dass Sie beim Ausfüllen verschiedener Formulare in unserem Web-Angebot nicht immer wieder Ihre persönliche Daten eingeben müssen: Die Cookies werden beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht.
Ein Cookie bezeichnet Informationen, die ein Webserver zu einem Browser sendet, die dann der Browser wiederum bei Zugriffen auf diesen Webserver zurücksendet. Mit Cookies ist das zustandslose Hypertext Transfer Protocol um die Möglichkeit erweitert, Information zwischen Aufrufen zu speichern. Man kann zwischen persistenten Cookies und Session-Cookies unterscheiden. Erstere werden dauerhaft gespeichert (beispielsweise auf der Festplatte), während letztere nur für die Länge einer Sitzung gespeichert werden.
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

Verarbeitung personenbezogener Daten


Ihre an uns übermittelten personenbezogenen Daten verwenden wir nur für den einen Zweck, für den sie uns überlassen wurden. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt lediglich im Rahmen der Vertragserfüllung / Bestellabwicklung.

Änderung der Datenschutzerklärung


Aufgrund aktueller Gegebenheiten, wie z.B. einer Novellierung des Bundesdatenschutzgesetzes, werden wir - falls nötig -, diese Datenschutzerklärung aktualisieren.
Stand: März 2007